Sie sind hier: Startseite > Karin Pfeifer > Qualifikation

Heilpraktiker für Psychotherapie, Stuttgart

Qualifikation Karin Pfeifer


Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Supervisorin DGSv, Coach und
Organisations-Beraterin, 1954 geboren, verheiratet und habe drei erwachsene
Kinder.

Qualifikation

Der Inhalt der theoretischen Grundausbildung

Ob jemand in der Lage ist, mit psychisch belasteten oder erkrankten Menschen
zu arbeiten, ist nach § 1 des Heilpraktikergesetzes (HPG) in einer
bundesweit einheitlichen schriftlichen und mündlichen Prüfung vor dem
Gesundheitsamt nachzuweisen. Ohne eine praktische psychotherapeutische
Ausbildung ist die mündliche Prüfung kaum zu bestehen.
In § 1 des HPG heißt es, dass derjenige, der die Heilkunde betreibt ohne
Arzt zu sein, hierzu der staatlichen Erlaubnis bedarf. Diese Erlaubnis
erteilte mir das staatliche Gesundheitsamt in Stuttgart.

Erfahrung


Was können Sie von einer Heilpraktikerin für Psychotherapie erwarten?
Um die Prüfung vor dem Gesundheitsamt zu bestehen, benötigt man sowohl eine
theoretische, wie eine praktische therapeutische Ausbildung, die inhaltlich
mit der Ausbildung eines psychologischen Psychotherapeuten vergleichbar sein
muss.